Apple veröffentlicht GarageBand 5.1

von

Apple hat ein Update für GarageBand auf die Version 5.1 veröffentlicht. Nach dem Update lassen sich Audio-Units und Spureffekte auch Gitarrenspuren hinzufügen, außerdem unterstützt GarageBand 5.1 die Audio-Interfaces von Apogee.

In der Funktion Magic GarageBand lässt sich schneller in den Vollbild-Modus wechseln, auch hat Apple den Zugriff auf die Audio-Monitoring-Einstellungen verbessert. Schließlich behebt das Update ein Sicherheitsproblem: GarageBand hat in der Version 5 die Cookies-Einstellungen von Safari so verändert, dass der Browser immer alle Cookies akzeptiert. Apple rät allen Benutzern, die Cookies-Einstellungen zu überprüfen und das Update zu installieren, um das Problem zu beheben. Die Größe des Downloads beträgt 139,29 Megabyte.


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz