Apple veröffentlicht GarageBand 5.1

von

Apple hat ein Update für GarageBand auf die Version 5.1 veröffentlicht. Nach dem Update lassen sich Audio-Units und Spureffekte auch Gitarrenspuren hinzufügen, außerdem unterstützt GarageBand 5.1 die Audio-Interfaces von Apogee.

In der Funktion Magic GarageBand lässt sich schneller in den Vollbild-Modus wechseln, auch hat Apple den Zugriff auf die Audio-Monitoring-Einstellungen verbessert. Schließlich behebt das Update ein Sicherheitsproblem: GarageBand hat in der Version 5 die Cookies-Einstellungen von Safari so verändert, dass der Browser immer alle Cookies akzeptiert. Apple rät allen Benutzern, die Cookies-Einstellungen zu überprüfen und das Update zu installieren, um das Problem zu beheben. Die Größe des Downloads beträgt 139,29 Megabyte.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz