Nie wieder Auto suchen: Google Maps bringt Parkplatz-Feature

Oliver Janko
2

Google Maps hat offiziell eine neue Funktion erhalten: Nutzer haben künftig die Möglichkeit, den Parplatz des PKWs direkt im Google-Navi zu hinterlegen. Die Funktion tauchte bereits vereinzelt auf, ist nun aber flächendeckend verfügbar.

Nie wieder Auto suchen: Google Maps bringt Parkplatz-Feature
6.370
Google Maps: Orte als Favoriten speichern

Die Sache funktioniert folgendermaßen: Das Auto wird an einem Parkplatz abgestellt und soll im Optimalfall auch rasch wieder gefunden werden. Wer nicht ortskundig ist, kann sich ab sofort von Google Maps helfen lassen. Dazu wird einfach die Position des Abstellplatzes auf der Karte markiert. Wer mag, kann darüber hinaus auch noch zusätzliche Informationen hinterlegen und sogar ein Foto vom Parkplatz, beziehungsweise dem Auto, darauf speichern.

google-maps-parkplatzsuche

Um das Feature zu erhalten, muss die aktuellste Version von Google Maps installiert sein. Danach tippt man einfach auf den blauen Punkt, der den eigenen Standort markiert. Im sich darauf öffnenden Kontextmenü auf „Als Parkplatz speichern“ tippen und schon ist die Sache erledigt. Ein weiterer Tipp auf den Eintrag öffnet das Detailmenü, wo sich die bereits erwähnten zusätzlichen Notizen und Informationen hinterlegen lassen.

Wer das Feature noch nicht hat: Das Update lässt sich bereits einfach über den Play Store aufspielen. Einfach in den virtuellen Appladen von Google wechseln, nach Google Maps suchen und auf „Aktualisieren“ tippen.

Quelle: Smartdroid

Weitere Themen: Google Play Store, Google Maps, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID