Ersetzt bald Sekretärin: Google Now wird immer mächtiger

Google Now ist ein intelligenter Hellseher. Diese App funktioniert nur, wenn der User aktiv bestätigt, dass er sie nutzen möchte. Wenn man sich dann Google öffnet, erfährt man automatisch Dinge, die man möglicherweise wissen möchte. Mit dem neuen Update, welches natürlich vorerst nur für die USA verfügbar ist, zeigt Google erneut eine schrecklich akkurate, künstliche Intelligenz.

Ersetzt bald Sekretärin: Google Now wird immer mächtiger

Die neue Karten beinhalten: Karten für den Autoverleih, Konzerttickets werden in der Nähe des Konzerts direkt angezeigt, Infos über den öffentlichen Nahverkehr wurden verbessert, Community Karten um Informationen mit Freunden zu teilen, Erinnerungen zu Suchinhalten wie neue Songs von Musikern, bessere TV-Karten und NCAA Football Ergebnisse.

CarRentalsFinal

Ich nutze Google Now in Deutschland so aktiv, dass ich mir noch mehr Karten wünsche. Fußball-Ergebnisse, Routen, Wetter, Börsenergebnisse, Orte für schöne Fotos, Flugtermine, Google Now ist großartig. Klar, ich öffne Google damit die Tür in meine intime Privatsphäre und lasse das Unternehmen meine E-Mails auswerten. Doch ohne meine Informationen zu verarbeiten, kann mir Google Now nicht so viel bieten.

Ein Pakt mit dem Teufel sieht meiner Meinung nach anders aus. Da ich selbst entscheiden kann, welche Informationen ich über Google abwickle, finde ich es nicht so heikel. Mir wird Werbung angezeigt, die mich interessiert und Informationen, die mir etwas nützen. Vielleicht kann ich bald meinen Newsfeed nach Dringlichkeit sortieren lassen! Eine einfache Sekretärin wird damit ganz langsam(!) unnötig.

Wann die neuen Karten nach Deutschland kommen, ist noch nicht bekannt. Wir werden Euch aber auf dem Laufenden halten!

via Caschy

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz