Modern Combat 4: Nach Problemen wieder zurück im Play Store

Fans von Ego-Shootern können über die Weihnachtsfeiertage auf Android-Geräten die Schießeisen glühen lassen: Modern Combat 4: Zero Hour ist nach Kompatibilitätsproblemen wieder im Play Store erhältlich.

Modern Combat 4: Nach Problemen wieder zurück im Play Store

Was Spiele-Releases angeht, ist bei Google momentan irgendwie der Wurm drin: Nachdem bereits der Release von Grand Theft Auto: Vice City wegen technischer Probleme verschoben wurde (mittlerweile steht auch dieses Game wieder im Play Store zur Verfügung), musste auch der vierte Auftritt der Modern Combat-Reihe zunächst verzögert werden — mittlerweile scheinen die Probleme beseitigt; der Militär-Shooter ist wieder zurück im Play Store und kann dort für knapp sechs Euro heruntergeladen werden.

Modern Combat 4: Zero Hour fährt in Sachen Produktion schweres Geschütz auf: Die Havok-Engine liefert sehenswerte Animationen, Licht- und Physikeffekte, außerdem beeindruckt die Militäraction mit einem fetten Soundtrack und aufwändig produzierten Soundeffekten. Außerdem an Bord: Ein neu designter Mehrspielermodus mit neuer Ausrüstung, über 20.000 Waffenkombinationen und ein neues Spezialisierungssystem mit neuen Fähigkeiten.

Grafisch ist der Ego-Shooter ein echter Leckerbissen und ein weiterer Beweis dafür, dass mobiles Gaming mittlerweile durchaus mit Konsolen wie PS3 oder X-Box 360 mithalten kann — einen kurzen, actiongeladenen Ersteindruck vermittelt der offizielle Launch-Trailer:

Wie das Spiel im tatsächlichen Einsatz aussieht, demonstriert ein Gameplay-Video, welches zeigt, wie sich Modern Combat 4: Zero Hour auf dem Samsung Galaxy Tab 7.0 schlägt.

Wer das Spiel auf dem Smartphone zocken möchte, benötigt dafür mindestens Android 2.3 und freien Speicherplatz in Höhe von 1,9 GB. Wir wünschen besinnliches Vergnügen bei der weihnachtlichen Terroristen-Jagd …

Download: Modern Combat 4: Zero Hour (5,99€)

Modern Combat 4: Zero Hour (5,99€) qr code

[via Droiddog]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz