Mehr als 1,5 Millionen Apps zählt Googles Play Store mittlerweile. Unter ihnen finden sich aber auch eine Vielzahl von Anwendungen, die nicht für die Augen und Ohren von Kindern geeignet sind. Aus diesem Grund hat Google jetzt eine eigene Familiensektion im Play Store eingerichtet, die Eltern dabei helfen soll, kindgerechte Apps zu finden. 

Play Store Familie: Google startet kindgerechten App-Bereich

Die Familiensektion wurde bereits Ende Mai auf der Google I/O 2015 angekündigt – jetzt hat Google die Tore offiziell geöffnet. Interessierte Eltern erhalten hier Zugriff auf allerhand Apps und Spiele, die zuvor von einer Redaktion auf ihre kindgerechtheit überprüft worden sind. Damit geht das Unternehmen aus dem kalifornischen Mountain View in Sachen Jugendschutz nochmals einen Schritt weiter, da bereits im März ein Altersfilter für Play Store-Apps eingeführt wurde.

Vom Aussehen unterscheidet sich die Familiensektion nicht vom regulären Play Store – so findet sich beispielsweise eine Startseite mit Top-Charts, individuellen Vorschlägen und Neuerscheinungen. Allerdings wurden die einzelnen Kategorien natürlich angepasst. Für den Nachwuchs wurden die Apps auf der Startseite etwa nach „Zeichnen & Malen“, „Interaktiven Geschichten“ und „Spaß am Lernen“ sortiert. Die Spiele von Walt Disney, zu denen unter anderem Perlen wie das bekannte „Wo ist mein Wasser“ oder Micky Maus‘ neu aufgesetzter Klassiker „Castle of Illusion“ (Test) zählt, haben gar eine eigene Sektion.

google-play-store-familie-1
google-play-store-familie-2

Wer etwas mehr in die Tiefe gehen will, der kann dank neuer Unterkategorien jedoch auch spezifischer suchen. Hier hat Google die Anwendungen nach Alter – bis 5 Jahre, 6 bis 8 Jahre und ab 9 Jahren – sortiert. Zudem finden sich Kategorien für Action- und Abenteuerspiele, Denkspiele oder auch Apps, die die Kreativität fördern sollen und viele mehr.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Top 10: Die aktuell beliebtesten Android-Apps in Deutschland

Familiensektion im Play Store: Eine (noch) eingeschränkte Auswahl

Im deutschen Play Store finden sich bislang lediglich Apps und Spiele, die für den Nachwuchs speziell zusammengestellt worden sind. Im US-amerikanischen Pendant gibt es eine Familiensektion aber auch bei den im Play Store angebotenen Filmen, TV-Shows und Büchern. Hier bleibt zu hoffen, dass Google bald auch hierzulande nachzieht und Eltern den Zugriff auf ein größeres Sortiment von kindgerechten Inhalten gewährt.

Via: AndroidandMe

Zur Familiensektion im Play Store

Nexus 6 bei Amazon bestellen *

* gesponsorter Link