Rayman Jungle Run: Ab sofort im Google Play Store verfügbar

Ein weiterer Klassiker schafft es auf unsere Smartphones: Bereits seit vielen Jahren hüpft Rayman in unterschiedlichen Iterationen auf diversen Konsolen- und Computergenerationen durch die Gegend und bescherte uns ein paar glückliche Gamer-Minuten. Nun ist die erste offizielle Android-Version des Spiels im Play Store verfügbar.

Rayman Jungle Run: Ab sofort im Google Play Store verfügbar

Wer erinnert sich nicht gerne an die Zeit der legendären Jump ‘n’ Run-Spiele à la Sonic the Hedgehog und Super Mario Brothers 1 bis X zurück? Mit Rayman fliegt ein weiterer Protagonist des Genres in den Play Store ein – und zwar diesmal nicht als Portierung, sondern so richtig offiziell von den Erfindern des Arm- und Bein-losen Helden bei Ubisoft.

Und diesen professionellen Hintergrund sieht man Rayman Jungle Run auch an: Wunderhübsche Grafik mit netten Tiefeneffekten, butterweiches Scrolling und eine gut reagierende Steuerung – wie die Kollegen von androidcentral im Hands-On-Video zweigen:

Ich habe mir den Dschungellauf des knuffigen Rayman auch gleich mal auf meinem S3 installiert und kann dem Fazit von James oben nur zustimmen: Jungle Run ist optisch wie spielerisch eines der besten Arcade-Games, die ich zuletzt auf dem Smartphone spielen durfte – hier stimmt wirklich einfach alles und so doof das jetzt klingt, selbst der Soundtrack haut den geneigten Spieler vor Schmunzeln fast vom Sofa. Und so wundert es auch nicht weiter, dass sich das Spiel schon kurz nach Erscheinen bereits fast 400 5-Sterne-Bewertungen im Play Store sichern, trotz des nicht ganz kleinen Anschaffungspreises von 2,39 Euro.

Also, wenn ihr nur ein Casual-Spiel auf eurem Smartphone installieren möchtet, vergesst die Angry Birds oder die bösen Schweine und kauft euch Rayman Jungle Run. Und falls ihr Jump’n’Runs mögt, bleibt euch sowieso keine Wahl …

Download: Rayman Jungle Run (2,39 Euro)

Rayman Jungle Run (2,39 Euro) qr code

[via androidcentral]

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz