Google Doodle gratuliert zum Valentinstag mit einem Film

Hüseyin Öztürk

Regelmäßig informiert Google auf der Seite seiner Suchmaschine mit den sogenannten Doodles über besondere Ereignisse oder Anlässe. Am heutigen Datum hat man es sich natürlich nicht nehmen lassen, etwas Ausgefallenes für den Valentinstag zu präsenteren. Ein kleines Filmchen erzählt in 1:12 Minuten eine kleine animierte Liebesgeschichte.

Google Doodle gratuliert zum Valentinstag mit einem Film

Um den Clip zu starten, muss man lediglich auf das veränderte Google-Logo klicken, und schon kann man sich die Story ansehen. Das Tech-Blog “TechCrunch” hat zudem einen Artikel über die Hintergründe und die Entstehung des Valentinstag-Doodles veröffentlicht. Verantwortlich für die Animation ist Michael Lipmann, der unter anderen der Macher der “Happy Tree Friends” ist. Laut seinen Aussagen würde solch ein Auftrag normalerweise rund zehn Wochen in Anspruch nehmen, aber für Google musste er sich ranhalten und die Animation in drei Wochen fertigstellen. Mit seinem Clip wird Lipman nun Millionen Menschen über die Seite der Google-Suche erreichen.

Wer sich auch noch für andere Doodles von Google interessiert und wissen möchte, was sonst noch auf der Seite der Suchmaschine präsentiert wurde, kann gerne im Archiv stöbern.

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz