Google Übersetzer: Mehr Sprachen für visuelle Echtzeitübersetzung [APK-Download]

Rafael Thiel

Der Google Übersetzer hat diese Woche ein umfangreiches Update aus Mountain View spendiert bekommen. Darin enthalten sind zuvorderst eine Reihe neuer Sprachen für die visuelle Echtzeitübersetzung – insgesamt unterstützt die App jetzt 27 Sprachen. Außerdem gibt sich der Konversationsmodus in Version 4.0 fortan weniger datenhungrig und liefert auch bei schlechtem oder gedrosseltem Netz vergleichsweise flott Ergebnisse. Wir bieten die APK wie gewohnt zur manuellen Installation an.

Google Übersetzer: Mehr Sprachen für visuelle Echtzeitübersetzung [APK-Download]

Seit Januar diesen Jahres ist die mobile Anwendung des Google Übersetzers dazu in der Lage, über die Kamera aufgenommene Textfetzen in Echtzeit zu übersetzen und über die Bildaufnahme zu legen. Ein beeindruckendes Feature, wie wir meinen, das in Version 4.0 des digitalen Dolmetschers für Android und iOS noch besser wird: Während zuvor lediglich 7 Sprachen unterstützt wurden, sind es jetzt ganze 27. Wer bereit ist, den fraglichen Text abzufotografieren, kann sogar aus 37 Sprachen wählen.

Google Übersetzer: Echtzeitübersetzung unterstützt jetzt 27 Sprachen

Nach wie vor ist die Echtzeitübersetzung jedoch nur in Verbindung mit Englisch als Ausgangs- oder Zielsprache nutzbar. Zu Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch und Spanisch gesellen sich ab sofort Bulgarisch, Dänisch, Finnisch, Indonesisch, Katalanisch, Kroatisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Rumänisch, Schwedisch, Slowakisch, Tagalog, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch sowie Hindi und Thailändisch – die letzten beiden derweil nur als Zielsprache. Wie das Ganze ausschaut, demonstriert Google mit dem spanischen Lied „La Bamba“ in folgendem Video:

Konversationsmodus schneller unterwegs — trotz langsamen Internets

Darüber hinaus hat Google den Konversationsmodus der Anwendung aufgebohrt. Dieser erlaubt es, trotz etwaiger Sprachbarriere ein – mehr oder weniger – gewöhnliches Gespräch mit dem Gegenüber zu führen. Im Zuge des Updates haben die Entwickler fleißig geschraubt und gewerkelt, sodass die Funktion auch bei schwacher Netzanbindung schneller und natürlicher ist. Zudem soll die textuelle Übersetzung in Echtzeit auf dem Bildschirm angezeigt werden.

google-uebersetzer-Conversation-Mode

Google Übersetzer 4.0 herunterladen

Google Übersetzer
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

Da das Update im Play Store stoßweise verteilt wird, bieten wir die APK-Datei wie gewohnt zum Download an. Zunächst muss lediglich in den Sicherheitseinstellungen des Androiden die Installation aus „unbekannter Quelle“ beziehungsweise „unsicherer Herkunft“ gestattet werden. Die APK ist von Google signiert, wodurch künftige Updates weiterhin auf regulärem Wege eintreffen werden.


Quelle: Google Blog via APK Mirror

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID