iPad und Apps in der Praxis: Bücher und PDFs laden und lesen mit iBooks

Sebastian Trepesch

Spielen, im Internet surfen und Musik hören kann jeder. Aber welche  Anwendungen erweitern das iPad zu einem echten Allrounder für die  alltäglichen Aufgaben? Dieser Frage geht der Autor Hans Dorsch in seinem  aktuellen Buch “iPad und Apps in der Praxis” nach. Über 5 Folgen hinweg  wird er auf macmagazin.de mit seinen Praxistipps zeigen, wie man mehr aus dem iPad herausholt.

Im fünften Teil: Bücher und PDFs laden und lesen mit der kostenlosen iBooks-App.

Weitere Themen: Apps, iPad, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz