So geht's: Facebook in iChat einbinden

Thomas J. Weiss
18

Facebook-Benutzer kennen das kleine Fenster unten rechts: Eine schwarzer Schattenriss und ein grüner Button führen zur Chat-Funktion des Dienstes. Da aber nicht jeder den lieben langen Tag auf der Facebook-Seite verbringen kann oder will, trifft es sich gut, dass sich die Funktion auch in iChat einbinden lässt.

Nicht jeder hat ein AIM-Konto, an das soziale Netzwerk Facebook allerdings sind inzwischen sehr viele Menschen angeschlossen. Wäre es nicht geschickt, wenn man stets sehen könnte, wer gerade online ist, Fragen stellen und sich verabreden könnte? Auch ohne die Facebook-Seite zu öffnen und sogar ohne Browser?

Kein Problem. Da der Facebook-Chat auf dem Jabber-Protokoll beruht, das Apples Software unterstützt, klappt die Einbindung im Nu. Es genügt, eine eigens eingerichtete Facebook-Seite aufzurufen und dort auf iChat zu klicken. Schon teilt einem der Anbieter die individuell passenden Einstellungen mit.


Externe Links

Weitere Themen: Facebook

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });