28 Prozent Marktanteil: iPhone OS holt auf BlackBerry auf

Florian Matthey
1

Das iPhone OS konnte im letzten Quartal auf dem Markt der Mobil-Betriebssysteme weiter an Anteilen gewinnen. Das iPhone-Betriebssystem liegt den Marktforschern von Nielsen zufolge mit 28 Prozent auf Platz zwei hinter dem BlackBerry OS mit 35 Prozent, Googles Android hält 9 Prozent.

Das BlackBerry OS und Windows Mobile, das mit 19 Prozent hinter Apple liegt, mussten beide im Vergleich zum letzten Quartal um zwei Prozentpunkte nachgeben, Apple und Google konnten sich um jeweils zwei Prozentpunkte steigern. Die Zahlen berücksichtigen nicht das iPad, da es Nielsen lediglich um Smartphone-Verkaufszahlen geht. PadGadget glaubt allerdings an einen “iPad Effect”, der das iPhone OS attraktiver mache.

Externe Links

Weitere Themen: Blackberry, iPhone, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz