Ac1dSn0w: redsn0w-Alternative für Tethered iOS 5 Jailbreak

Ben Miller

Ac1dSn0w
Das iPhone Dev Team ist die bekannteste, da auch älteste Gruppe von iOS-Jailbreak-Entwicklern, aber freilich nicht die einzige. Neben dem Chronic Dev Team (greenpois0n) liefern sich unter anderem das Pwn Dev Team sowie auch Einzelpersonen wie George “GeoHot” Hotz, @pod2g, @ih8sn0w oder @ManuelGebele gerne ein Katz-und-Maus-Spiel mit Apple. “Ac1dsn0w” ist eine von Manuel Gebele und dem Pwn Dev Team entwickelte redsn0w-Alternative für Mac-User zum Tethered Jailbreak von iOS 5 und iOS 5.0.1. Das knapp 12 Megabyte große Programm unterstützt in der aktuellen Version 1.0 Beta 2 das  iPhone 3GS, iPhone 4, den iPod touch 4 und die erste iPad-Generation.

ac1dsn0w
Der Jailbreak mit Ac1dsn0w gleicht im Grunde jenem von redsn0w.

So muss das zu jailbreakende Gerät zunächst ausgeschaltet und an den Mac angeschlossen werden. Hat man sein iDevice anschließend in den DFU-Modus versetzt (Ac1dsn0w bietet hierfür einen Assistenten) genügt ein Klick und schon wird der Jailbreak ausgeführt.

Da es sich auch im aktuellen Fall um einen Tethered Jailbreak handelt, muss das Gerät zum Starten an den Mac angeschlossen, in den DFU-Modus gebracht und mittels Ac1dsn0w gestartet werden.

Weitere Themen: Redsn0w, Jailbreak für iPhone & iPad, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });