Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Android greift iPhone OS an

macnews.de
9

Android ist das am schnellsten wachsende mobile Betriebssystem für Smartphones. Nach einer Studie der Unternehmensberatung Gartner liegt der Marktanteil im ersten Quartal 2010 bei 9,6 Prozent. Im Vorjahresquartal waren es nur 1,6 Prozent gewesen. Damit hat das Betriebssystem von Google bereits das von Microsoft Windows Mobile) überholt, liegt aber weiter hinter Apples iPhone OS. Bei gleichbleibenden Wachstumsraten könnte Android aber das Betriebssystem des iPhones bald überholen.

Auch das Betriebssystem von Apple konnte laut Gartner-Studie seinen Marktanteil ausbauen. Verwendeten vor einem Jahr noch 10,5 Prozent aller Smartphone-Nutzer iPhone OS, sind es mittlerweile bereits 15,4 Prozent. Marktführer ist weiterhin Symbian mit 44,2 Prozent (Vorjahr: 48,8), vor Research in Motion (Blackberry) mit 19,5 Prozent (20,6). Windows Mobile liegt mittlerweile nur noch auf Rang 6 mit einem Marktanteil von 6,8 Prozent (Vorjahr: 10,2).

Weltweit wurden im ersten Quartal 2010 knapp 315 Millionen Mobiltelefone verkauft. Das sind 17 Prozent mehr als im ersten Quartal des Jahres 2009. Schneller als der Gesamtmarkt wächst das Segment der Smartphones. Von diesen Geräten, zu denen auch das iPhone gehört, wurden in den ersten drei Monaten des Jahre weltweit 54,3 Millionen Geräte verkauft – ein Anstieg von 48,7 Prozent. Das sei das stärkste Wachstum seit 2006, so Carolina Milanesi, Research Vice President von Gartner.

Der Marktanteil des iPhones an allen weltweit verkauften Handys beträgt 2,7 Prozent, im Vorjahresquartal waren es noch 1,5 Prozent gewesen. Apple liegt damit auf Platz 7. Marktführer ist weiter Nokia mit 35 Prozent (Vorjahr 36,2), gefolgt von Samsung mit 20,6 Prozent (19,1).

Externe Links

Weitere Themen: iPhone, Android, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz