Apple sichert weitere Patente für iOS-Displaytastatur und mehr

Florian Matthey
5

Apple hat sich weitere Erfindungen in den USA als Patent schützen lassen. Darunter befindet sich zwei Patente über die Display-Tastatur der iOS-Geräte, den MagSafe-Anschluss, das Energie-Management der MacBooks, die iTunes-Store Publishing-Software iTunes Producer sowie einiges mehr.

Die Patente über die Display-Tastatur sichern zum einen die Tastatur selbst, anderseits aber auch das Verfahren, mit dem das Gerät die Position des Fingers feststellt und so die Tastatur ansprechen lässt.

Neben den genannten Erfindungen hat Apple sich außerdem die Benutzeroberfläche der iPhone-Musik-App beziehungsweise iPod-App und die der iPhone-Mail-App sichern lassen. Darüber hinaus gibt es Patente für den Mini DisplayPort, das Rating-System des iTunes Store, ein Beleuchtungssystem für LED-Displays sowie über die Darstellung von Fenstern eines Betriebssystems.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz