Dritte Beta von iOS 4.2 und iTunes 10.1 Beta 2 für Entwickler erhältlich

Florian Matthey
1

Registrierte iOS-Entwickler können sich seit letzter Nacht eine dritte Beta-Version des iOS 4.2 sowie eine zweite Beta von iTunes 10.1 herunterladen. iOS 4.2 Beta 3 bringt neue SMS-Klingeltöne, weitere Optionen für Signaltöne des iPads sowie Verbesserungen der Benutzeroberfläche und der Performance und Bugfixes.

Außerdem hat Apple das AirPlay-Feature in der dritten Beta wieder deaktiviert – wahrscheinlich jedoch nur, um es später wieder zu integrieren. iOS 4.2 ist die erste iOS-4-Version fürs iPad und bringt für dieses somit die meisten Neuerungen wie Multitasking und App-Ordner. Neu für alle iOS-Geräte ist aber beispielsweise die drahtlose Drucker-Anbindung AirPrint.

Die Neuerungen der neuen Beta von iTunes 10.1 sind nicht bekannt.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz