Gerücht: Mac OS X 10.6.5 und iTunes 10.1 heute, iOS 4.2 am Freitag

Florian Matthey
44

Gerüchten zufolge wird Apple bereits heute Mac OS X 10.6.5 und iTunes 10.1 veröffentlichen. Am Freitag soll dann das Update auf iOS 4.2 folgen. Apple würde somit problemlos im Terminplan bleiben – bisher verriet das Unternehmen nur, dass iOS 4.2 “im November” erscheinen werde.

Mac OS X 10.6.5 ist Voraussetzung für die iOS-4.2-Features AirPrint und AirTunes, so dass Apple mit der Veröffentlichung des iOS 4.2 bis zur Fertigstellung von Mac OS X 10.6.5 warten musste. Mac Stories zitiert eine interne Quelle von AT&T, dass iTunes 10.1 schon seit drei Wochen fertig sei, Mac OS X 10.6.5 allerdings erst seit gestern.

iOS 4.2 sei eigentlich schon letzten Dienstag soweit gewesen, dann sei aber noch ein Bug beim Darstellen japanischer Schriftzeichen aufgetreten.

Weitere Themen: iTunes, Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz