Großes Update für iPhone-App 2Do

Florian Matthey
8

Die beliebte iPhone To-Do-App 2Do ist in einer neuen Version 2.0 erhältlich. Dem großen Versionssprung entsprechend gibt es viele Neuerungen: Neben einem neuen Icon haben die Entwickler der App auch einige neue Features verpasst, die unter anderem iOS 4 ermöglichte.

* unterstützt unter iOS 4 Multi-Tasking und iOS-4-Benachrichtigungen, außerdem gibt es die Benutzeroberfläche mit dem iPhone 4 dank Retina Display in einer höheren Auflösung. Überhaupt haben die Entwickler die Benutzeroberfläche und das Layout komplett überarbeitet, dennoch finden sich Benutzer der Vorversionen noch zurecht. Die To-Do-Liste können sie sich jetzt aber auch im Horizontalmodus ansehen.

Die neue Oberfläche soll die Navigation erleichtern: So lassen sich erledigte Aufgaben sofort über einen neuen Reiter aufrufen, ein Klick auf die rechte Seite macht es möglich, wichtigere To-Dos sofort mit Sternen zu versehen.

Neu ist auch die Möglichkeit, To-Dos einem bestimmten Ort zuzuordnen, so dass die Software anzeigen kann, welche Aufgaben am aktuellen Standpunkt als nächstes zu erledigen sind. Außerdem haben die Entwickler die Synchronisation erneuert und eine Option für automatische Backups integriert. Die Desktop-Sync-App kann außerdem mehrere Geräte auf einmal abgleichen. Wer seine To-Dos als .csv-Datei exportieren möchte, kann diese sofort per Mail verschicken.

18,4 Megabyte Download – mindestens iOS 3.0 – 2,99 Euro (begrenztes Sonderangebot, Preis verdoppelt sich danach wieder), kostenlose Lite-Version*.

Weitere Themen: Update, iPhone, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz