iAd Producer: Neue Version erschienen

Flavio Trillo

Mit dem iAd Producer stellte Apple Ende letzten Jahres registrierten Entwicklern ein Tool zur Verfügung, mit dem sie intuitiv Werbung gestalten können. Nun erfuhr das Programm eine Aktualisierung um es an das neue iOS 4.3 anzupassen. Unter anderem wird der Nutzer in die Lage versetzt, Vollbild-Banner für das iPad zu kreieren, sofern es über die jüngste iOS-Version verfügt.

Dank der kostenlosen Anwendung können Werbekunden seit einigen Monaten selbst ihre Inhalte verwalten. Die ersten großen Kunden, wie Unilever und Nissan genossen diesen Luxus noch nicht und mussten sich mit Apple in langwierige Verhandlungen über das Layout ihrer Einblendungen begeben. Die aktuelle Version bringt zudem Unterstützung für Werbung mit mehreren Bannern sowie den Import und die Bearbeitung von JavaScript- und CSS-Dateien.

Das Tool ist kostenlos erhältlich, es wird allerdings ein Entwickler-Konto bei Apple benötigt, für das Kosten in Höhe von 99 US-Dollar pro Jahr anfallen.

Weitere Themen: Version, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz