iBooks verweigert auf iOS-Geräten mit Jailbreak den Dienst

Florian Matthey
40

Apple zieht gegen Jailbreaker härtere Bandagen auf. Wer sein iOS-Gerät “freischaltet” und ein mit Digital Rights Management (DRM) kopiergeschütztes Buch in Apples iBooks öffnen will, erhält eine Fehlermeldung: Es gebe ein Problem mit dem Gerät, der Benutzer solle es über iPhone wiederherstellen. Die Jailbreak-Community hat schnell reagiert und ist Apple jetzt wieder um einen Schritt voraus.

Der iOS-Hacker comex erkannte schnell, wie Apple das Vorhandensein eines Jailbreaks feststellt: iBooks versucht beim Öffnen eines geschützten Buchs, falsch signierten Code auszuführen – also solchen, dessen Ausführung ein Gerät ohne Jailbreak nicht erlaubt. Lässt sich der Code also ausführen, weiß iBooks, dass es sich um ein modifiziertes System handelt und zeigt die oben abgebildete Fehlermeldung an.

Im “Katz und Maus”-Spiel zwischen Apple und den iOS-Hackern bleibt Apple dem “Gegner” aber nie lange einen Schritt voraus. So gibt es bereits eine neue Version 4.2 des PwnageTools, auf dem iBooks wieder vollständig funktioniert. Eine weitere Neuerung: Das Dev Team übernimmt mit dem PwnageTool 4.2 den jüngsten Exploit, also die Jailbreak-Methode des Chronic Dev Teams. Dieser erlaubt seit Anfang des Monats mit Hilfe des Tools GreenPois0n einen so genannten “Untethered”-Jailbreak auf allen iOS-Geräten mit iOS 4.2.1, also einen Jailbreak, der dem Benutzer auch nach einem Neustart des Geräts ohne Verbindung mit einem Rechner erhalten bleibt.

Jailbreaks sind nicht illegal, allerdings verweist Apple darauf, dass die Installation eines Jailbreaks den Verlust der Garantie bedeutet. Allerdings lassen sich Jailbreaks in der Regel spurlos wieder entfernen. Mit Jailbreaks sind die Installation von Apps und Modifikationen des Betriebssystems möglich, die Apple nicht über den App Store zulässt. Allerdings lassen sich so auch Raubkopien installieren – dass Apple also gerade kopiergeschützte iBooks nicht auf Jailbreak-Geräten sehen möchte, ist daher nachvollziehbar.

Weitere Themen: iBooks , Jailbreak für iPhone & iPad, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz