iOS 4 Wecker-Bug: Kein einmaliger Alarm an diesem Wochenende

von

iOS 4 Wecker-Bug: Kein einmaliger Alarm an diesem Wochenende

Neuer Wecker-Bug in iOS 4.2 betrifft nicht-wiederholende Wecker

Wer dieses Wochenende nicht verschlafen darf, sollte sicherstellen, dass sein iPhone richtig konfiguriert ist: Ein gestern erstmals aufgetauchter Software-Bug in iOS-Versionen ab 4.0.2 (evtl. auch früher) unterdrückt einmalige Wecker-Events und wird anscheinend auch morgen dafür sorgen, dass Unwissende verschlafen werden.

Im Gegensatz zum Zeitumstellungs-Wecker-Bug, der inzwischen behoben wurde, betrifft dieser Bug nur iPhones mit nicht-wiederkehrenden Weckereinstellungen.
Um auch morgen wie gewohnt geweckt zu werden, sollte man den Wecker unbedingt auf “Wiederholen” einstellen.
Am 3. Jänner sollte das Problem laut 9to5Mac von selbst wieder verschwinden.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz