iOS 5: Zeitungskiosk im Ordner verschwinden lassen

von

iOS 5 hat viele interessante und nützliche Neuerungen mit sich gebracht. Doch leider gibt es auch einige Apps, die man selten bis gar nicht benutzt. Eine dieser Apps – oder in diesem Fall eher Spezial-Ordner – ist Zeitungskiosk. Mit Hilfe eines Tricks kann man aber auch diesen in einen Ordner zwingen.

Newsstand im Ordner
Konnte man bislang alle nicht benötigten Apps in einem Ordner verschwinden lassen, muss man Newsstand normalerweise im direkten Sichtfeld belassen. Alternativ kann man ihn natürlich auch irgendwo auf dem letzten Home-Screen parken.

Zeitungskiosk stellt im Vergleich zu den anderen vorinstallierten Apps in iOS 5 einen Sonderfall dar. Zeitungskiosk ist keine normale App sondern ein Ordner, in dem Magazine und Co. ihren Platz finden. Das sorgt dafür, dass man das virtuelle Zeitungsregal nicht wie andere Apple-Apps in einen Ordner verfrachten kann. Das Icon bleibt also immer im mehr oder weniger direkten Sichtfeld, auch wenn man es nicht benutzt.

Mit Hilfe eines kleinen Tricks kann man jedoch Zeitungskiosk und auch andere Ordner in Ordner verschieben. Das geht wie folgt:

1. Man nehme zwei normale Apps und ziehe sie übereinander, sodass ein Ordner erstellt wird.
2. Während man noch die Animation der Ordnererstellung sieht, zieht man ganz schnell auch Zeitungskiosk mit in den Ordner.

Nun hat man Zeitungskiosk und die beiden zuvor ausgewählten Apps zusammen in einem Ordner. Die beiden Apps kann man nun gegebenenfalls wieder aus dem Ordner ziehen. Allerdings solltet ihr nicht versuchen Zeitungskiosk aus dem Ordner zu starten, da dies zum Absturz des Springboard führt. Die gleiche Vorgehensweise kann man auch nutzen, um zum Beispiel Ordner mit unbenutzten Apps in Ordner zu schieben.

Dieses Vorgehen wird sicherlich nicht von Apple unterstützt, bietet aber einfache Abhilfe um störende Icons aus dem Weg zu räumen und so für saubere Home-Screens zu sorgen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz