iOS-Geschichte: So lang waren die Beta-Phasen

von

Nachdem Apple auf der WWDC im vergangenen Monat iOS 6 inklusive der Beta-Version für zahlende Entwickler vorgestellt hatte, werfen viele der wartenden Nutzer nun einen Blick in die Vergangenheit, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie lange es bis zur finalen Version dauern könnte.

iOS-Geschichte: So lang waren die Beta-Phasen

Eine Statistik darüber, wie lange die bisherigen Versionen von iOS und iPhone OS in der Beta-Phase waren, bietet Will Hains (via 9to5Mac) auf Basis der Wikipedia-Daten.


(Quelle: WillHains.com)

Die Statistik zeigt, dass die großen Updates, wie iPhone OS 2.0 und 3.0 sowie iOS 4.0 und 5.0, deutlich mehr Schritte durchgehen mussten als es bei den vergleichsweise kleinen Versionen der Fall war. Rekordhalter ist bis dato iOS 5.0, von dem es über einen Zeitraum von 128 Tagen insgesamt 8 Betas gab. 8 Beta-Versionen hatte man zuvor lediglich bei iPhone OS 2.0 gesehen.

Von iOS 6.0 haben wir erst vor wenigen Tagen die zweite Beta erhalten. Die Historie zeigt, dass wir noch einige Wochen und diverse Updates sehen werden, bevor Apple die finale Version freigibt.

Die derzeit aktuelle iOS 6 Beta 2 wird am 31. Juli 2012 um 20 Uhr (EST) ablaufen, demselben Tag an dem iWork.com abgeschaltet wird. Bis dahin muss Apple also ein Update nachlegen.

Beta

Weitere Themen: iOS 6, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz