iOS vs. Android-Tablets: iPad weiter vorne, Google holt auf

Flavio Trillo
19

Mit mehr als 94 Prozent Marktanteil startete Apple im 2. Quartal 2010 in den Tablet-Markt. Kein Wunder, denn Googles Tablet-OS Android “Honeycomb” machte sich zu dieser Zeit noch in die Windeln. Jetzt, wo diverse Geräte erhältlich sind und sich gegenseitig im Preis unterbieten, konnte Google erheblich zulegen.

Eine Studie von Strategy Analytics zeigt, dass Apple nicht mehr allein über das Tablet-Reich herrscht. Auch wenn iPads nach wie vor mit stattlichen 61,3 Prozent am Markt beteiligt sind, holte Google doch im letzten Jahr gut auf. Android stellte im zweiten Quartal 2011 30,1 Prozent der Tablet-Betriebssysteme weltweit. Abgeschlagen dagegen Windows und QNX.

Honeycomb-Tablets gibt es seit Anfang des Jahres, begonnen mit dem Motorola Xoom. Doch da Googles OS zunächst nur für eine bestimmte Hardware-Konfiguration entwickelt wurde, ähneln sich die ersten Modelle aller Hersteller stark – das hat einen starken Preiskampf zur Folge. HTC, Motorola, Acer, Samsung und andere buhlten um die Gunst der Kunden, konnten sich aber mit ihrem Inneren nicht erheblich voneinander abgrenzen.

So langsam reift das System aber. Inzwischen können die Hersteller dank Android “Honeycomb” 3.2 auch mit Chips anderer Machart arbeiten. Auch die Zahl Tablet-spezifischer Apps nimmt zu.

Gerade erst wurde es den Android-Entwicklern im Google Market ermöglicht, mehrere APK-Versionen der selben App einzureichen, jeweils angepasst für Smartphones und Tablets. Auch so lässt sich ein Zuwachs um 27,2 Prozentpunkte seit Q2-2010 erklären; je mehr Apps, desto attraktiver die Plattform. Im iTunes App Store gibt es über 100.000 iPad-Apps.

Trotz alledem bleibt Apple unbestritten führend mit mehr als doppelt so hohem Marktanteil und starken 9,3 Millionen verkauften iPads im Vergleich zu 4,6 Millionen Android-Tablets. Windows und QNX rangieren mit 4,6 und 3,3 Prozent Anteil, beziehungsweise 0,7 und 0,5 Millionen verkauften Geräten unter “ferner liefen”.

Weitere Themen: iPad, Android, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Google

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz