iPhone-Benutzungsdauer: Dichtung oder Wahrheit?

Sebastian Trepesch
9

iOS 5 ist noch recht frisch und nicht fehlerfrei. Ein Akku-Problem will Apple zum Beispiel bald lösen. Was damit zusammenhängen könnte: Eine seltsame Anzeige der Benutzungsdauer. Wir fragen uns zur Zeit, ob ein uns zugeschickter Hinweis ein Bug ist, eine Fehlinformation oder einfach das iPhone lange im Hintergrund arbeitet – und dabei wiederum viel Strom verbraucht.

“Ich habe immer Laufzeiten von 12-14 Stunden hinbekommen – zu mindestens nach iPhone-Zählweise”, schreibt uns ein Leser zu seiner iPhone-Nutzung, “Mit kam es immer kürzer vor.” Jetzt, mit iOS 5, machte er eine noch seltsamere Entdeckung, wie der Screenshot oben beweisen soll: 17 Stunden Nutzungsdauer zwischen dem jeweiligen Aufladen. “17 Stunden Betrieb krieg ich nun wahrlich nicht zusammen.”

Er achtete genauer darauf, und stellte einmal fest: “Nach sagen wir 10-minütigem Betrieb bei eingeschaltetem Display waren plötzlich 8 Stunden Benutzung zu verzeichnen.” Er beobachtet weiter:

Ich habe wieder über Nacht alles abgestellt, jegliche Push Notifications innerhalb der jeweiligen Apps und auch alles bis auf die Mobilfunkverbindung. Nach ca. acht Stunden Schlaf verlor ich 20% meines Akkus und hatte auch zudem in den Einstellungen 6 Stunden an Mehrbenutzung aufgezeigt bekommen.

Wo kommen diese hohen Nutzungswerte her? Mehrere Szenarien sind denkbar, zum Beispiel:

  • Wegen eines Bugs in iOS 5 zählt das iPhone falsch.
  • Das iPhone war nicht lange genug an der Steckdose, und der Akku deshalb nicht komplett voll. Die Zählung gilt aber ab dem letzten vollständigen Laden.
  • Es arbeiten einige Apps oder iOS-Funktionen so intensiv im Hintergrund, dass diese die lange Nutzungsdauer verursacht haben.

Was nun wirklich ausschlaggebend ist, das können wir noch nicht so ganz nachvollziehen. Aber: Gerade bei Push-Benachrichtigungen nehmen die Apps im Hintergrund regelmäßig Verbindung zum Server auf, sie können also in der Tat die Nutzungsdauer verlängern. Vielleicht zählt das iPhone auch die Ortung mit – und hier hat Apple mittlerweile ja einen Fehler von zu langer Laufzeit und damit hohem Stromverbrauch bestätigt. Der Bug soll mit iOS 5.0.1 bereinigt werden.

Wie sieht es bei euch aus? Und wie lange hält der Akku? Die Nutzungsdauer könnt ihr einsehen unter Einstellungen -> Allgemein -> Benutzung.

Weitere Themen: iPhone, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });