Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

iPhone OS 4.0 SDK Beta 4 von Apple veröffentlicht

Bernd Korz

Apple kommt langsam auf die Zielgerade was das nächste ganz große Update für das iPhone OS angeht. Gestern wurde die Beta 4 nebst des SDK an die Entwickler verteilt.

Die Version selbst beinhaltet keine wirklichen Überraschungen mehr da man mittlerweile zweiwöchentlich eine aktualisierte Version verteilt und sich mehr auf die Stabilität konzentriert als noch neue Funktionen einzubauen.

Wer als Entwickler bei Apple registriert ist kann sich im iPhone Dev Center die Beta 4 herunterladen und installieren. Die Beta 4 stellt eine Weiterentwicklung des iPhone OS 3.0 her und wurde bereits im April in den Medien breitgetreten. Nicht zuletzt durch die damalige Sondershow wegen des iPads, in der Steve Jobs seine ganzen Incredibles und Awesomes und Amazings heraus lies.

Bisweilen gibt es keine detaillierten Informationen, welche Änderungen genau es in der neuen Beta gegeben hat. Die Wallpaperoption ist bisher eines der wenigen bekannten Neuerungen.

Das Update wird irgendwann im Juni erwartet und soll – so Steve Jobs – die Konkurrenz das Fürchten lehren. Er spielt hier auf Android an, welches mittlerweile in allen Bereichen besser ist als das iPhone OS, Apple muss hier also wirklich zurück zu den alten Wurzeln und die Welt einmal mehr verzaubern wie schon damals, als das iPhone 2G oder Mac OS X herauskam.

Weitere Themen: iPhone, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz