Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Jailbreak für iPhone 4 und Vorgänger über iOS-Safari

Florian Matthey
45

Der Hacker comex, unter anderem ein Mitglied des iPhone Dev Teams, hat einen neuen Jailbreak fürs iPhone 4 sowie andere iPhone- und iPod-touch-Modelle und das iPad mit iOS 3.2.0 veröffentlicht. Im Gegensatz zu bisherigen Tools funktioniert der Jailbreak ohne den Einsatz eines Macs oder PCs direkt aus dem iOS Safari heraus.

comex verkündete den neuen Jailbreak auf seiner Twitter-Seite: Benutzer müssen mit dem iOS-Gerät lediglich die Website jailbreakme.com aufrufen und dort den Jailbreak-Prozess starten. Die Seite bedient sich einer Möglichkeit, über Safari Code auf dem Gerät auszuführen. Jailbreakme.com rät allerdings vor dem Prozess zu einem Backup der eigenen Daten. Außerdem sei darauf hingewiesen, dass Apple Garantieleistungen bei installiertem Jailbreak ausschließt.

Beim iPhone 4 soll der neue Jailbreak zu Problemen mit MMS und FaceTime führen können, an denen comex bereits arbeitet. Mit dem Jailbreak lässt sich das System modifizieren und Software außerhalb des App Stores installieren, auf manchen Geräten ist auch ein Entfernen des SIM-Locks möglich. Jailbreakme.com funktioniert (noch) nicht mit dem iOS 3.2.1 des iPads.

Weitere Themen: Safari, Jailbreak für iPhone & iPad, iPhone, iPhone 4, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz