Kostenlose E-Books und E-Paper per Onleihe

von

Verschiedene Staatsbibliotheken bieten über den sogenannten Onleihe-Service ihren Bestand auch digital an. Mit den Onleihe-Apps werden iPhone und iPad zur mobilen Bibliothek, in der sich kostenlos aktuelle E-Books und E-Paper ausleihen und direkt auf dem iOS-Gerät lesen lassen. Für die Nutzung wird ein Bibliotheksausweis benötigt.

Neben aktuellen Fachbüchern, Belletristik und Reiseführern erstreckt sich das digitale Angebot der Bibliotheken auch auf Tageszeitungen, Magazine, Hörspiele, Musik oder Videos. Hat man einmalig einen Ausweis in der nächstgelegenen Bibliothek beantragt, können sämtliche Medien online von überall aus geliehen werden. Über 200 Bibliotheken bieten die Onleihe mittlerweile schon an. Das bedeutet an die 2000 digitale Titel, die im ePub-Format auf dem iPhone, iPad, oder natürlich auch am Rechner gelesen werden können. Nach der Ausleihe stehen die Titel für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung. Wenn die Leihfrist abgelaufen ist, werden sie automatisch “zurückgegeben”. Die entsprechende Datei kann dann nicht mehr geöffnet werden. Wie in einer echten Bibliothek können andere Nutzer nicht auf bereits ausgeliehene Titel zugreifen, sich aber dafür vormerken lassen.

Für die Ausstellung des Bibliotheksausweises muss man die nächstgelegene, teilnehmende Stadtbibliothek einmal persönlich aufsuchen und sich mit seinem Personalausweis anmelden. Für den Bibliotheksausweis zahlt man in Berlin rund 10 Euro im Jahr, ermäßigt 5 Euro.

Mit der kostenlosen Onleihe-App* kann der Leihprozess direkt am iOS-Gerät erfolgen. Hierzu meldet man sich in der App mit den Nutzerdaten an, die man von der Bibliothek erhalten hat. Anschließend lässt sich bequem vom Tablet oder Smartphone aus im digitalen Bestand stöbern und gewünschte Titel können per Klick heruntergeladen werden. Zum Lesen wird weiterhin der kostenlose Bluefire Reader* benötigt. Die App verlangt einmalig nach einer persönlichen Adobe ID für das Rechtemanagement des Readers.

Weitere Infos zur Onleihe findet man auf der Seite der DiViBib GmbH.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz