Mobil-Werbung: iOS mit den meisten Einblendungen

Florian Matthey

Millenial Media, der größte unabhängige Vermittler von mobiler Online-Werbung, sieht Apple mit dem iOS auf diesem Markt in der Führungsposition. 55 Prozent der in den USA auf Smartphones geschalteten Werbeeinblendungen des Unternehmens tauchen auf einem iPhone, iPad oder iPod touch auf. Googles Android folgt mit 19 Prozent auf Platz zwei.

Hinter dem Android OS reihen sich RIMs BlackBerry OS mit 16 Prozent und Windows Mobile mit 4 Prozent ein. Bei einer Betrachtung aller Geräte mit Internet-Anbindung abseits herkömmlicher PCs nehme Apple als Hersteller mit 35 Prozent ebenfalls den ersten Platz ein. Auf den Plätzen folgen Samsung mit 17 und RIM mit 10 Prozent vor Motorola und HTC mit 9 und 7 Prozent.

Weitere Themen: AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz