redsn0w mit aktueller Beta für Jailbreak des kommenden iPhone OS 4.0

Bernd Korz

Wer sich nicht den Zwängen von Apple und dessen App Store Fanatismus unterwerfen möchte und die Telekom nicht gerade als den sympathischsten Netzanbieter ansieht, der kann mit seinem iPhone einen so genannten Jailbreak durchführen. Mit dem Jailbreak wird dann ein neuer Store mit dem Namen Cydia installiert, dort bieten Entwickler die Apps an, die Apple aus – oft banalen und schikanehaften – Gründen ablehnt.

Um jedoch Cydia verwenden zu können muss man sein iPhone einem Jailbreak unterziehen. Früher, als es nur das 2G gab war es wirklich nur echten Freaks und hardcore Entwicklern möglich, diese Tools anzuwenden. Mittlerweile jedoch sind es zumeist als “1-Click” Lösungen bekannte Programme, die es für Windows und Mac OS X gibt. Man schließt das iPhone an, startet (hier) redsn0w und wartet im Grunde einige Minuten, bis alles erledigt ist.

Zwar arbeitet Apple mit viel Energie daran,dieses zu verhindern und wird auch nicht Müde mitzuteilen, wie schlimm es doch eigentlich ist, dies seinem iPhone anzutun, aber das hält die Kunden (teils zurecht) nicht davon ab, sich den krankhaften Zwängen von Steve Jobs und seinen Mannen zu entziehen.

Am 6. Juni zur WWDC wird Steve Jobs neben dem neuen iPhone 4G auch das iPhone OS 4.0 vorstellen und zu 99% auch freigeben. Sonst war es bisher so, dass man dann meist zwei bis drei Wochen warten sollte  bzw. musste, bis es einen Hack dafür gab, dieses Mal jedoch waren die Entwickler des DevTeams aber schon seit der Beta 1 von iPhone OS 4.0 mit von der Partie und sind immer wieder sofort nachgezogen.

Mit der aktuellen Version 0.9.5b4 zieht man nach und stellt seine Jailbreak Applikation auf die neue Beta ein. Den Download dazu gibt es hier. Derzeit ist das Programm ausschließlich für Mac OS X erhältlich, eine Windowsversion wird aber sicherlich sehr bald folgen.

Die Benutzung ist auf EIGENE Gefahr und es wird auch empfohlen, dass nur versierte Nutzer einen Jailbreak durchführen. Wer sein iPhone einem Jailbreak unterzieht, verliert die Garantie seines Gerätes. Derzeit wird nur das iPhone 3G unterstützt.

Weitere Themen: Redsn0w, Jailbreak für iPhone & iPad, iPhone, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });