Sechste iPhone-Session im Berliner 4010

Tizian Nemeth
1

Am 22. September um 18 Uhr ist es einmal mehr soweit: Im 4010, dem Telekom Shop in Berlin Mitte, findet die nächste iPhone-Session statt. Auch die nunmehr sechste Veranstaltung präsentiert macnews.de und iFUN.de.

Dieses Mal präsentiert zunächst der Berliner Entwickler Jan Winkelmann seine Galerien-App EYEOUT. Diese informiert über die wichtigsten und interessantesten Ausstellungen in Berlin.

Was demnächst aus dem Hause Electronic Arts zu erwarten ist, verrät Markus Schütze. Dazu gibt er einen kurzen Ausblick auf kommende iPhone-Spiele. Zudem präsentieren die, für den animago AWARD in der Kategorie “Beste Mobil-Produktion”, nominierten Entwickler ihre Apps.

Im Anschluss daran können Entwickler und Interessierte beim Entwicklerstammtisch Themen rund um das iPhone, iOS 4 und Mobile Development diskutieren. Durch den Abend führen wiederum Christian Hieber, Herausgeber von iFun, sowie Marc Korthaus, Geschäftsführer von macnews.de.

Los geht es um 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

Weitere Themen: iPhone, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz