Switch-App: Gäste-Accounts zum Surfen auf dem iPad anlegen

Marie van Renswoude-Giersch
13

Wer sein wertvolles iPad lästigerweise mit anderen Menschen teilen muss und sich Gedanken um die Privatsphäre macht, dem kann jetzt geholfen werden. Eine neue App namens Switch* ermöglicht das Einstellen mehrerer Gäste-Accounts zum Surfen auf dem iPad. So bleiben Login-Daten und Surfhistorie privat.

Mit Switch* kann man auf dem iPad verschiedene Gäste-Accounts zum Surfen anlegen. So können sich andere nicht über gespeicherte Logins in die eigenen Online Accounts einloggen. Und auch die Surfhistorie und Lesezeichen muss man so nicht mit anderen teilen. Diese werden in den Gäste-Accounts nach dem Surfen, bzw. bei Schließen des Browsers direkt wieder gelöscht. Praktisch können Gäste-Accounts aber auch für diejenigen sein, die mehrere verschiedene Zugänge für bestimmte Accounts haben.

Die iPad-App kostet 79 Cent und erfordert iOS 4.2.

Weitere Themen: iPad, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });