Vorbereitungen auf iOS 4.1 Release: Apple setzt Game Center zurück

Matthias Radmüller
20
Vorbereitungen auf iOS 4.1 Release: Apple setzt Game Center zurück

Morgen wird Apple eher in den späten Abendstunden iOS 4.1 veröffentlichen. Gerade eben wurde der Game Center Content komplett zurückgesetzt. Die Testspielstände der Entwickler sind nun gelöscht. Apple hat jetzt auch eine Infoseite für den Gamecenter erstellt.

Die Unterstützten Geräte:

iPhone 3G User müssen nicht nur auf Multitasking verzichten sondern wie man im oberen Bild sieht auch auf den Game Center.

Hat dir "Vorbereitungen auf iOS 4.1 Release: Apple setzt Game Center zurück" von Matthias Radmüller gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Game Center, Apple iOS, APFS: Das neue Dateisystem deines iPhones und Macs, AppKack der Woche: Die schlechtesten Mobile Games, Apple