Lovoo Erfahrungen: Vor- und Nachteile der Dating-App

Christin Richter
3

Die Dating-App Lovoo überzeugt vor allem durch ihr Live-Radar. Habt ihr die App kostenlos heruntergeladen, seht ihr so flirtwillige Singles in der Umgebung und könnt euch erst einmal per Nachricht vortasten. Aber wie sind die Lovoo-Erfahrungen? Hat man im App-Test als Mann gegenüber den Frauen Nachteile? Wir stellen euch nachfolgend die Vor- und Nachteile der Flirt-App Lovoo vor.

Flirt-Apps sind hoch im Kurs. Hier können Singles bequem per iPhone, iPad oder Android-Gerät Kontakte knüpfen, die entweder von kurzer oder längerer Dauer sind. Wir haben euch an anderer Stelle erklärt, wie ihr in Lovoo Chatten und Flirten könnt. Aber was besagt ein Testbericht der App? Welche Erfahrungen mit Lovoo könnt ihr nach eurem kostenlosen Download der App eigentlich machen?

So schneiden Tinder und Lovoo im Test ab – die fünf besten Dating-Apps:

180.350
Die 5 besten Dating-Apps

Lovoo im Test: Unterschiede nach biologischem Geschlecht

Während es für Nutzer, die sich als “weiblich” angemeldet haben stets kostenfrei ist, Männer anzuschreiben und zu sehen, wer das eigene Profil besucht hat, sehen männliche Singles in der Regel nur verpixelte Profilbesucher. Auch die Buchstaben im Namen der Liebes-Stalker sind durch “*” oft nicht zu entschlüsseln. Durch Log-Ins gibt es Credits, ihr könnt euch diese natürlich auch kaufen. Die Lovoo-Erfahrungen als Mann sind somit ähnlich wie in vielen anderen Flirt-Apps: Sie werden verstärkt zur Kasse gebeten. Wenn sie dann auch Opfer von Fake-Profilen werden, ist das doppelt bitte und hinterlassen eine negative Test-Erfahrung mit dem Flirtportal.

Starker Akku, flüssige Performance, Spaß beim Online-Dating – damit euch auf dem Weg zu neuen Kontakten beim Flirten keine Technik im Weg steht, haben wir die Top-Angebote der neuen Smartphones für euch:

Lovoo-Erfahrungen: Das sind die Vorteile der Dating-App

Die Dating-Apps schießen wie Pilze aus dem Boden. Ob BadooTinder oder OkCupid – alle versprechen, schnell Kontakte und vielleicht die große Liebe zu vermitteln. Lovoo bietet euch folgende Vorteile:

  • Flirt-Radar checkt, wer in eurer Nähe ist.
  • Viele registrierte Benutzer (mehr als 40 Millionen).
  • Die App verfügt wie andere auch über eine Swipe-Funktion: Gefällt euch ein Nutzer im “Match”-Spiel und gefallt ihr ihm oder ihr auch, werdet ihr über euer Match in Lovoo darüber informiert.
  • Ihr könnt Personen auch anschreiben, wenn ihr kein Match mit ihnen habt. Das kann allerdings auch zum Nachteil werden.
  • Der Frauen- und Männeranteil unter den Nutzern scheint relativ ausgeglichen zu sein.
  • Im Ghost-Modus könnt ihr andere Profile durchstöbern, ohne, dass die Inhaber euren Besuch bemerken.

LOVOO - Die Chat & Dating App
Entwickler: LOVOO GmbH
Preis: Free
LOVOO
Entwickler:
Preis: Free

Dating-Apps sind längst nicht mehr peinlich: Die Top-Apps für Singles haben wir hier für euch:

Die besten Dating-Apps zum Flirten und Verlieben

Lovoo-Erfahrungen: Das sind die Nachteile der Dating-App

Auch bei Lovoo ist nicht immer alles rosig: Lest nachfolgend, was bei Lovoo-Nutzern eher für negative Erfahrungen sorgt:

  • Radar ist nicht immer aktuell oder eher ungenau
  • Jaumo ist kostengünstiger, denn bei Lovoo braucht man Credits, um zu sehen, wer auf seinem Profil war (gibt es durch täglichen Login oder In-App-Käufe). Weiteres zu den Preisen lest ihr in unserem Artikel Lovoo: Kosten im Überblick.
  • Fake-Profilesind weit verbreitet
  • wenig Informationen in den Profilen anderer Nutzer
  • Gerade Männer können nicht kostenlos unbegrenzt Kurznachrichten schreiben

Viele Lovoo-Nutzer klagen über die Fake-Profile. Angeblich seien diese Singles alle permanent online, aber es käme selten zu einem Kontakt.

Gesammelte Lovoo-Erfahrungen im Test

Auch wenn es für die Nutzerinnen Lovoo kostenlos gibt, haben sie natürlich auch lästige Werbeeinblendungen und auch für Frauen kann es sich lohnen, eine VIP-Mitgliedschaft zu buchen. Hier wird man potenziellen Partnern häufiger angezeigt und auch in den Suchlisten hervorgehoben. Die Lovoo-Erfahrungen hängen aber auch davon ab, wen ihr zu welchem Zeitpunkt auf welche Art anschreibt. Ist es abends oder ein Feiertag, habt ihr vielleicht größere Chancen, eine Antwort zu bekommen. Sie steigen, wenn ihr euch etwas kreaties einfallen lasst. Lest dazu auch Lovoo: anschreiben – Tipps und Beispiele für gute Sprüche. Aber das ist auch wieder typabhängig: Manch ein Nutzer liest lieber kurze, klare Nachrichten – andere fühlen sich durch ehrliche, schmeichelnde Texte eher zum Antworten verleitet.

Verglichen mit den Nutzern in den USA antworten die deutschen Lovoo-Nutzer eher selten. Habt ihr ein Treffen arrangiert, könnt ihr das Handy endlich weglegen und euch auf euer Gegenüber einlassen. Auch hier gibt es – wie in anderen Apps auch – positive und negative Erlebnisse beim ersten Aufeinandertreffen.

Weitere Artikel zum Thema:

Razzia 2016 - Das Ende des Flirt-Portals?

Zahlreiche Nutzer konnten sich im vergangenen Juni nicht in Lovoo einloggen. Sie erhielten eine Fehlermeldung und sollten sich beispielsweise mit ihrem Facebook-Account neu anmelden oder diesen verifizieren. Diese Lovoo-Störung lag an einer Razzia sowohl im Unternehmen als auch in den Privatwohnungen der Geschäftsführer von Lovoo. Der Grund: Betrugsverdacht (Quelle: Mopo24). Wir haben bereits über die nervigen Fake-Profile berichtet. Sie sind jetzt auch die Ursache, warum sich viele turtelnden Singles kurzfristig nach einer Alternative umsehen werden. Lest mehr zum Lovoo-Betrug in unserem Artikel Lovoo-Fake-Profile: Alle Infos zum Betrug der Dating-App-Betreiber.

Habt ihr das Vertrauen in Lovoo verloren oder seid ihr noch treue Nutzer der Dating-App? Kennt ihr vielleicht sogar Paare, die sich durch Lovoo gefunden haben oder seid ihr euch im Bekanntenkreis einig, dass Online-Dating kein Kennenlernen bei Hobbys und Co. ersetzen kann? Schreibt es uns in die Kommentare.

Bildquellen: © Lovoo

Umfrage wird geladen
Umfrage zu Dating-Apps
Welche Dating-App nutzt ihr zurzeit? (Mehrfachauswahl möglich)
Hat dir "Lovoo Erfahrungen: Vor- und Nachteile der Dating-App" von Christin Richter gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Lovoo für Android, Ratgeber, Lovoo

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE