Apple-App "Meine Freunde suchen" für totale Kontrolle - und Nutzen

Sebastian Trepesch
6

Die neue App von Apple Meine Freunde suchen steht ab sofort kostenlos im App Store. Sie ermöglichst es, sich anzeigen zu lassen, wo sich Familienangehörige und Bekannte – oder der Partner… – gerade aufhalten.

“Wo treibst Du Dich denn wieder herum? Bist Du bei einer anderen Frau?” Ab sofort muss man sich nicht mehr rechtfertigen, denn die Freundin kann einfach nachschauen, wo man gerade ist. Oder man muss sich erst recht rechtfertigen, weil man nachweislich bei einer anderen Weiblichkeit ist…

Ganz unkritisch ist die Angelegenheit mit der Positionsbestimmung also nicht. Andererseits kann sie recht amüsant oder nützlich sein – zum Beispiel auf dem Uni-Campus. Sind die Kommilitonen schon in der Mensa, oder kommen sie noch? Diese SMS-Nachfrage wird überflüssig, wenn die App den Status zeigt. Und jeder kann selbstverständlich (und Gott sei Dank!) selbst entscheiden, ob und wem er seine Positionen übermitteln möchte:

Es ist einfach, Freunde hinzuzufügen: Sende ihnen dazu eine Anfrage, dass du gerne ihre Position sehen möchtest. Sobald die anderen die Anfrage mit der App “Meine Freunde suchen” akzeptieren, kannst du in einer Liste oder auf einer Karte sehen, wo sie sind.

Du kannst auch festlegen, wie lange jemand deine Position sehen kann.

Meine Freunde suchen (AppStore Link)
QR-Code
Meine Freunde suchen
| Preis: Gratis

Es kann also jeder entscheiden, ob er sich die App installieren möchte oder nicht, und zudem noch freigeben, wer die eigene Position sehen darf.

Die App kann jetzt schon über werden, wird aber bei der Synchronisation noch nicht auf das iOS-Gerät übertragen. Grund: Das Programm benötigt iOS 5 – welches heute Abend oder Nacht erscheint. Desweiteren ist ein iCloud-Account erforderlich, welches jedoch im Prinzip der Apple-ID entspricht.

Mit Meine Freunde suchen baut Apple still und heimlich sein eigenes Soziales Netzwerk aus, Stück für Stück wird es um Funktionen reicher. Den Community-Gedanken unterstützen außerdem der Game Center, Facetime zur Videotelefonie, und mit iOS 5 kommt noch iMessage für den Chat hinzu.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz