Flash-Präsentation zeigt Navigon Select-App im Detail

Tizian Nemeth
22

Navigon präsentiert Einzelheiten der “Navigon Select”-App in einem virtuellen iPhone. Die Funktionen der für T-Mobile-Kunden kostenlosen Anwendung kann man sich auf der Anbieterseite vorführen lassen. Auch über die kostenpflichtigen Zusatzpakete kann man sich in der Flash-Anwendung informieren.

Die Flash-Animation bietet bedienbare Schaltflächen zur Navigation durch die Navigon-App: Startet man die Routenfunktion, tippt ein virtueller Finger eine Adresse ein und die Routenführung beginnt und wird von Spracheanweisungen begleitet. Ein Abbruch der Präsentation ist nicht möglich.

Die Navigon-App mit ihren Grundfunktionen ist kostenlos (wir berichteten), allerdings können Anwender diese durch zubuchbare Pakete weiter ergänzen. Unter anderem kann man das Premium Paket für 9,99 Euro erwerben und erhält dadurch zusätzlich eine 3D-Ansicht und eine erweiterte Routenplanungsfunktion, mit der man Routenpunkte definieren kann. Zudem kann man mit der zusätzlichen Sharing-Funktion seinen Standort per E-Mail an Freunde und Bekannte senden, die MyRoutes-Funktion bestimmt den Fahrertyp und empfiehlt eine individuelle Route.

Daneben kann man zudem noch das 3D-, das Sicherheits- & Relax-, das Traffic Live- sowie das Sound & Fun-Paket jeweils für 19,99 zusätzlich erwerben. Zum Vergleich, die Navigon-App* mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz kostet derzeit 69,99 Euro, der Traffic Live-Dienst schlägt zusätzlich mit 24,99 zu Buche.


Externe Links

Weitere Themen: flash

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz