Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Navigon select Telekom Edition verdrängt Navigon D-A-CH aus dem App-Store (Update)

Tizian Nemeth
30

Ab sofort steht mit der “Navigon select Telekom Edition” Besitzern eines iPhones mit T-Mobile-Vertrag eine kostenlose Navi-Lösung zur Verfügung. Die neue App hat allerdings dafür gesorgt, dass die bislang verfügbare Variante mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz aus dem App-Store verschwunden ist.

Grund für die Verbannung der Standard-App Navigon D-A-CH aus dem App-Store: Apples Richtlinien erlauben keine doppelte Veröffentlichung einer App. Augenscheinlich sieht der App-Store-Betreiber die neue Navigon select Telekom Edition als Nachfolger der bisherigen Version an, berichtet iFun. Für Kunden bedeutet dies zumindest für den Augenblick, dass es keine Aktualisierungen geben wird. Die Standard-Version konnten Anwender bis zur Veröffentlichung der neuen App für 69,99 Euro erwerben.

Hersteller Navigon soll sich – vor die Wahl gestellt – zunächst für die Telekom-Applikation ausgesprochen haben, die bereits seit Anfang März angekündigt war (wir berichteten).

Die App Navigon select Telekom Edition* beinhaltet Kartenmaterial von Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg, mit zubuchbaren Paketen kann der Anwender das Programm erweitern. Mit dem Premium Paket für 9,99 Euro erhält er beispielsweise zusätzlich eine 3D-Ansicht und eine erweiterte Routenplanungsfunktion, mit der er mehrere Stationen definieren kann. Zusätzlichen kann er mit der Sharing-Funktion seinen Standort per E-Mail an Freunde und Bekannte senden, die MyRoutes-Funktion bestimmt den Fahrertyp und empfiehlt eine individuelle Route.

Weitere Pakete, die man per In-App-Kauf erwerben kann: Das 3D- und das Traffic Live-Paket gibt es für jeweils 19,99 Euro.
Update Das Sicherheits- & Relax- sowie Sound & Fun-Paket kosten jeweils 9,99 Euro.


Externe Links

Weitere Themen: App Store, Update, telekom

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz