PCalc: iOS-Taschenrechner jetzt auch am Armgelenk

Beschreibung

Der beliebte Taschenrechner-Ersatz PCalc für iOS ist seit gestern auch für die Apple Watch verfügbar. Damit können ehemalige Besitzer einer alten Casio-Taschenrechner-Armbanduhr in Erinnerungen schwelgen, wenn sie die App auf Apples Smartwatch starten.

Nachdem und bereits seit einiger Zeit für iPad und iPhone verfügbar waren, unterstützen die Entwickler seit gestern mit Version 3.4 der beiden Apps auch die Apple Watch. Die WatchKit-App beherrscht die grundlegenden Rechenarten, bietet aber auch einen integrierten Trinkgeld-Rechner.

PCalc Apple Watch

Um einen schnellen Zugriff auf die App zu bringen, kommt PCalc auf der Apple Watch mit einem eigenen Check, auf den mit einem einfachen Wisch zugegriffen werden kann. Ein Force Touch erlaubt unter anderem das Senden an die iPhone-App.

PCalc für iOS

Die iOS-Apps hingegen bieten deutlich mehr als nur einen einfachen Rechner, was man aufgrund des Preises der regulären Version auch erwarten kann. PCalc bietet alles, was Wissenschaftler, Ingenieure, Studenten oder Programmierer auch von einem klassischen Taschenrechner erwarten würden.

Natürlich ist das Rechnen im Hexadezimal-, Oktal- und Binärsystem möglich. Auch das Umrechnen zwischen verschiedenen Einheiten, wie Flächen, Währungen, Kräften und vielen anderen, wird unterstützt. Standardmäßig bietet PCalc eine Reihe von Konstanten an, die in eigene Berechnungen integriert werden können. Bei Bedarf können benutzerdefinierte Konstanten angelegt werden.

Die App erlaubt dem Nutzer komplette Freiheit bei der Gestaltung des Taschenrechners. Das Tastenlayout kann nach eigenem Gefallen konfiguriert werden und eine Reihe von mitgelieferten Designs geben weitere Möglichkeiten zur persönlichen Anpassung.

PCalc Der beste Taschenrechner
Entwickler:
Preis: 10,99 €

Die kostenlose Lite-Version kann mit Hilfe einer Reihe von In-App-Käufen erweitert werden und bietet damit eine flexiblere Preisgestaltung.

PCalc Lite
Entwickler:
Preis: Free
Hat dir "PCalc: iOS-Taschenrechner jetzt auch am Armgelenk" von Holger Eilhard gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

von

Alle Artikel zu PCalc
  1. Die richtige Taschenrechner-App für den richtigen Android-User

    Martin Zier
    Die richtige Taschenrechner-App für den richtigen Android-User

    Klar, nicht alle Zahlen lassen sich einfach im Kopf durchrechnen und spätestens bei Brüchen geben viele auf. Aber auch ein wissenschaftlicher Taschenrechner ist nicht gleich notwendig, um einfache Zahlenkolonnen zusammenzurechnen. Wir haben uns vier Profis auf...