Podcasts für iOS: Hinweis auf nahendes Update (Neue Version verfügbar)

von

Nachdem Apple die Podcast-Funktion aus der Beta von iOS 6 entfernt hatte, stellte das Unternehmen vor rund einem Monat eine eigenständige Podcast-App vor. Diese war bei den Nutzern allerdings in etwa so beliebt wie das Weihwasser beim Teufel. Nachdem es erste Hinweise auf ein Update gab, ist dieses ab sofort verfügbar.

Podcasts für iOS: Hinweis auf nahendes Update (Neue Version verfügbar)

Die Meldung kommt vom in der Regel sehr gut informierten John Paczkowski von AllThingsD. Es besteht also Hoffnung, dass die aktuellen Probleme der App, wie etwa Abstürze und nicht funktionierende Synchronisation zwischen mehreren Geräten, behoben werden.

Ein Blick in den App Store zeigt wie unbeliebt die App ist. In Deutschland – insgesamt rund 1.500 Bewertungen – bekam die App 649 1-Sterne-Bewertungen. Weitere 206 entfallen auf 2 Sterne. Nur 436 Nutzer gaben der App die volle Punktzahl.

Im US-App-Store sieht es auch nicht besser aus: Die Nutzer beschwerten sich in Form der Vergabe von mehr als 3.500 zwei oder weniger Sternen. Insgesamt sind es wohlgemerkt nur 5.554 Bewertungen.

Update:
Die kann ab sofort im App Store heruntergeladen werden. Apple listet folgende Neuerungen auf:

  • Deutliche Verbesserungen bei Leistung und Stabilität
  • Auf den Podcasts in Ihrer Mediathek wird die Anzahl der nicht abgespielten Folgen angezeigt
  • Topsender blenden jetzt den Podcast-Titel ein, wenn kein Coverbild vorhanden ist
  • Die Wiedergabegeschwindigkeit wird beim Abspielen der nächsten Folge beibehalten
  • Der Fehler mit der inaktiven Taste „Abonnieren“ wurde behoben
  • Die Bilder für Topsender werden jetzt korrekt angezeigt

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz