ProCam für iPhone & iPad: Infos & Download

Beschreibung

ProCam ist eine Kamera-App mit umfangreichen Funktionen. Unter anderem können wir RAW-Bilder und Videos in 4K-Auflösung aufzunehmen. 

Nur wenige Kamera-Apps im App Store konnten sich einen Namen machen. ProCam gehört mit dazu. Die Anwendung bietet viele Funktionen – Einsteigern könnten es fast zu viele sein. Dank übersichtlichem Design behalten wir dennoch den Überblick.

Seit Herbst 2016 unterstützt die Anwendung die RAW-Funktion von iOS 10. Das frühere Update auf Version 4.0 ermöglicht 4K-Videoaufnahmen mit dem iPhone – auch mit älterer Hardware: Das iPhone 5s schafft laut Entwickler 25 Bilder. Die Funktion muss aber per in-App-Kauf freigeschaltet werden.

Funktionsumfang der Kamera-App ProCam

Ein Auszug aus den vielfältigen Funktionen der Kamera-App für iPhone – die gesamte Liste :

Aufnahmemodi: Einzelaufnahme, Nachtmodus, Anti-Verwackelung, Serienbildmodus, Selbstauslöser, Intervall, Gesichtserkennung mit automatischem Auslösen, Zeitraffer und mehr. Im Burst-Modus schafft das iPhone 5s laut Anbieter 22 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung – also 8 Megapixel. iPhone 5c-Besitzer müssen sich mit 8 Bildern, iPhone 4s-Besitzer mit 4 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung begnügen.

Kamerafunktionen:

  • virtuelle „Live-Linsen“: Vignette (abdunkeln, aufhellen), Fisheye, Tilt Shift, Kaleidoscope,...
  • getrennte Fokus- und Belichtungssteuerung (mit zwei Fingern tippen),
  • manuelle Belichtungskorrektur (-2 bis +2),
  • manuelle Weißabgleichskorrektur,
  • einstellbare Bildauflösung,
  • einstellbare Komprimierungsqualität,
  • Dateiformate JPEG und TIFF,
  • einstellbare Video-Auflösung,
  • fotografieren während Videoaufnahme,
  • Audiometer für Tonpegel,
  • Frontkamerablitz
  • Intelligentes HDR
  • und mehr.

Fotobearbeitung: nondestruktive Bildbearbeitung (Änderungen können nachträglich rückgängig gemacht werden), 40 Filter und 17 virtuelle Linsen, 19 Einstellungswerkzeuge und mehr.

Achtung: Manche Funktionen sind Hardware-abhängig und werden nur von den Geräten ab iPhone 5c und iPhone 5 unterstützt. RAW-Bilder lassen sich erst ab iPhone SE und iPhone 6s (Plus) mit iOS 10 abspeichern.

ProCam 4: Download der Kamera-App für iPhone und iPad

Der Download von ProCam 4 ist hier im App Store zu finden:

ProCam 4 - Manuelle Kamera + RAW
Entwickler:
Preis: 5,49 €

Die App läuft auch auf dem iPad, die frühere eigene TabletversionProCam XL hat der Entwickler eingestellt.

Ursprünglicher Artikel von 2014, aktualisiert im Oktober 2016.

von

Alle Artikel zu ProCam
  1. Foto-Apps für iPhone: Das sind die besten & hilfreichsten Tools

    Sebastian Trepesch 1
    Foto-Apps für iPhone: Das sind die besten & hilfreichsten Tools

    Foto schießen, noch etwas nachbearbeiten, sofort teilen, und das alles auf einem Gerät – auch wer eine gute Kamera besitzt, fotografiert hin und wieder gerne mit dem Smartphone. Wir haben die besten Foto-Apps für iPhone sowie einige Tipps zusammengestellt.