Tutorial: iPad iOS 4.2.1 Jailbreak

Folgend eine Anleitung zum “tethered“ (kabelgebundenen) iOS 4.2.1 Jailbreak eines iPads der ersten Generation. Tethered bedeutet, dass das gejailbreakte iPad nur dann ganz normal ohne Computer neu gestartet werden kann, wenn keine besonderen Jailbreak-Applikationen installiert sind. Ist dies jedoch der Fall kann das Gerät nicht selbstständig starten und es benötigt einen Computer als “Starthilfe”.

Eine Anleitung zum “Tethered Boot” eines iPhone 3GS, iPhone 4, iPad 1, iPod touch 3 und iPod touch 4 findet sich hier.

Wir benötigen:

Anleitung:

  1. redsn0w 0.9.6b6 und iOS 4.2.1 downloaden und auf dem Desktop speichern
  2. iTunes öffnen
  3. iPad an den Computer anschliessen
    1. Eine Sicherung der iPhone-Daten durchführen (per Synchronisation oder “Speichern“)
  4. redsn0w öffnen
    1. Auf “browse“ klicken und iOS 4.2.1 auswählen, anschließend auf “Next“ klicken
    2. Folgenden Punkte anhakenund anschließend auf “Next“ klicken:
      1. ✔ Install Cydia
    3. Das iPad ausschalten, weiterhin angesteckt lassen
    4. Den Anweisungen von redsn0w folgen und das iPad in den DFU-Modus bringen
    5. Gerät wird gejailbreakt; warten bis das iPad automatisch neu gestartet wird
  5. Das Gerät wurde automatisch gestartet, jedoch ohne Jailbreak und funktionstüchtigem Cydia (hat weisses Icon)
  6. Erst nach einem Tethered Boot ist der Jailbreak funktionstüchtig. Eine Anleitung zum “Tethered Boot” findet sich hier.
iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPad 1, iTunes für Mac, Jailbreak für iPhone & iPad, Dev-Team

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz