Shazam für Filme, Bild auf dem iPad, Apple-Quiz und mehr

Marie van Renswoude-Giersch
1

An interessanten, neuen iOS-Apps sollen sowohl IntoNow, eine Art Shazam für TV-Serien und Filme, als auch DropVox eine Dropbox-Anbindung für Sprachmitteilungen, Erwähnung finden. Zudem ist Google Shopper nun auch für das iPhone erhältlich und dank Vollbild kommt die Bild Webseite aufs iPad zurück. Apple-Fans können ihr Wissen jetzt mit einem Quiz testen.

Mit der kürzlich erschienenen, kostenlosen Anwendung IntoNow* (kostenlos, iPhone/ iPod) lassen sich TV-Serien und Filme taggen und identifizieren, ähnlich wie man es von der Musikerkennung Shazam gewohnt ist. Anhand von 4-12 Sekunden Tonmaterial soll IntoNow die jeweilige Sendung und auch Filme erkennen. Das Ganze funktioniert bisher nur mit englischsprachigem Material, weshalb die App auch nur im US App Store zu finden ist. Ähnliches ist mit der App Video Surf geplant. Hier soll das Fernsehprogramm allerdings visuell über die iPhone Kamera erkannt werden. Beide Apps bieten eine Anbindung, um Freunden auf Facebook und Twitter mitzuteilen, was man sich gerade ansieht.

DropVox* (79 Cent, iPhone/ iPod) synchronisiert mit dem iPhone aufgezeichnete Sprachmemos mit dem Dropbox-Account. Die Aufzeichnung startet auf Wunsch auch direkt beim Öffnen der App und läuft im Hintergrund weiter. Memos werden als komprimierte Audio-Dateien im mp4-Format an Dropbox geschickt. Für begrenzte Zeit wird DropVox noch zum vergünstigten Preis von 79 Cent verfügbar sein. Leider soll das letzte Update einige Probleme bei der Aufnahme bereiten.

Mit iTrivia: All about Apple* (99 US-Cent, Universal) kann man sein Apple-Wissen testen. Die App bietet ein Quiz mit 500 Fragen rund um Apple. Die Fragen sind aufgeteilt in die Themen Software, Hardware, Menschen, Geschichte und Sonstiges. Leider ist die App bisher nur in Englischer Sprache und nur im US Store verfügbar.

Die Webseite der Bild wurde vor einiger Zeit für das iPad gesperrt. Bild-Leser mussten seitdem auf die kostenpflichtige iPad-App ausweichen oder statt dem Safari Browser eine alternative Surf-App wählen, in der sich die Browser ID ändern lässt. Eine neue App namens Vollbild* (79 Cent, iPhone/ iPod) bietet eine ähnliche Lösung in Form eines alternativen Browser, in dem sich die Bild wie gewohnt betrachten lassen soll.

Auch Google Shopper* (kostenlos, iPhone/ iPod) hat zunächst nur im US App Store gestartet. Wie das bereits einige Monate verfügbare Android-Pendant, ist die Anwendung beim Einkauf behilflich, indem sie Preise vergleicht. Dafür scannt man mit der iPhone Kamera den Barcode oder macht ein Foto vom Produkt.

Tipp: Übrigens ist es ganz einfach, sich für kostenlose Apps einen zusätzlichen US-Account für iTunes zuzulegen. Dafür wechselt man über das Flaggen-Symbol unten rechts in den US Store und wählt hier eine beliebige kostenlose App zum Downloaden aus. Anschließend erscheint ein Fenster, in dem sich ein neuer Account für den Kauf anlegen lässt. Dafür gibt man eine alternative E-Mail-Adresse an, mit der man noch nicht bei iTunes angemeldet ist. Für die Zahlungsmethode wählt man nun noch “None” aus und als Post-Adresse sucht man sich eine beliebige US-amerikanische Adresse, beispielsweise bei Google Maps.


Produktempfehlung:
Der Brennklassiker Toast Titanium 10 von Roxio ist momentan als Angebot erhältlich. Mit dem Gutscheincode ROX40T10 erhält man Toast 10 Titanium* für 69,99 Euro und die die Pro-Version* für 89,99 Euro und spart somit bis zu 50 Euro.

Weitere Themen: iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });