Apple verpflichtet Amazon-A9-CEO als neuen Siri-Chef

von

Apple hat einen Suchmaschinen-Experten als neuen Verantwortlichen für Siri verpflichtet. Der neue “Siri-Chef” heißt William Stasior und war zuvor unter anderem für AltaVista tätig und zuletzt CEO der Amazon-Suchmaschine A9. In seinem neuen Job dürfte er die Funktionalität von Siri erweitern und den Spracherkennungs-Assistenten verbessern.

Apple verpflichtet Amazon-A9-CEO als neuen Siri-Chef

All Things D berichtet über den jüngsten hochkarätigen Apple-Neuzugang. William Stasior hält einen vom angesehenen Massachusetts Institute of Technology verliehenen Doktortitel und hat an dieser Universität auch unterrichtet, er arbeitete vor seiner Tätigkeit als A9-CEO unter anderem bei Oracle, Netcentives und eben auch AltaVista. Bei Amazon war er seit 2003 tätig.

Es lässt sich nur darüber spekulieren, was genau die Verpflichtung für Apples Siri-Team bedeutet. Seit der Übernahme der gleichnamigen Spracherkennungs-Software haben einige der früheren Siri-Manager das Unternehmen verlassen, so dass Apple vielleicht einfach neue Management-Expertise brauchte. Denkbar ist aber auch, dass Apple die Suchfunktionen von Siri eigenständig ausbauen will – möglicherweise, um sich auch in diesem Bereich stärker von Google zu lösen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz