Google Assistant viel schlauer: So dumm ist Siri wirklich

Thomas Konrad
7

Chinesische Wissenschaftler haben einen IQ-Test für digitale Assistenten entwickelt und haben Siri auf dem iPhone, Google Assistant und Microsofts Bing gegeneinander antreten lassen. Das Ergebnis wird Siri-Fans überraschen.

Google Assistant viel schlauer: So dumm ist Siri wirklich

Siri und Bing hinken der Konkurrenz von Google hinterher. Das zumindest ist das Ergebnis des IQ-Tests, den drei chinesische Wissenschaftler für digitale Assistenten entwickelt haben. Google Assistant schneidet darin mit Abstand am besten ab. Die künstliche Intelligenz aus dem Hause Google war im Test sogar doppelt so intelligent wie Apples Assistent Siri.

Der Google Assistant spielt auch eine fundamentale Rolle auf dem Pixel 2 XL, das gestern Abend vorgestellt wurde:

5.902
Google Pixel 2 XL im Hands-On: Teuer, quetschbar, fotogen

Google Assistant: Nase vorn im IQ-Test

Im IQ-Test der chinesischen Wissenschaftler erreichte Googles künstliche Intelligenz einen Wert von 47,28 Punkten. Wirklich intelligent ist das nicht, zumindest an menschlichen Standards gemessen: Ein sechsjähriges Kind liegt mit einem IQ-Wert von 55,5 noch vor der Software-Intelligenz.

Und doch stellt der Google Assistant Siri in den Schatten: Apples digitaler Assistent erzielte einen Wert von 23,9 Punkten – weniger als die Hälfte des Google-Werts. Auch Bing landete im IQ-Test mit knapp 32 Punkten knapp vor Siri.

Elgato Eve: Wenn Siri den Rasen sprengt und die Türe aufsperrt

Künstliche Intelligenz trotzdem auf dem Vormarsch?

Im Jahr 2014 hatten zwei der drei Wissenschaftler schon einmal nachgemessen: Damals erzielte Googles künstliche Intelligenz einen Wert von 23,9. In etwas mehr als zwei Jahren konnten die Entwickler in Mountain View den Wert also nahezu verdoppeln.

Einen Ausblick in die Zukunft wagen die Wissenschaftler allerdings nicht. Fest steht: Luft nach oben gibt es reichlich, sowohl für Siri als auch Google. Für Apple ist das Ergebnis zweifellos bitter: In diesen Tagen feiert Siri immerhin schon seinen sechsten Geburtstag.

Quelle: ZDNet, Forschungsbericht der Wissenschaftler bei arXiv.org 

Weitere Themen: Google Assistant, Apple