Das neue Snapchat lässt Facebook ganz alt aussehen

Holger Eilhard

Nachdem Snap vor einigen Tagen ein runderneuertes Design der Snapchat-App angekündigt hatte, nannte das Unternehmen nun konkrete Details zu dem Update. Eine Neuerung greift direkt Facebook an. 

Das neue Snapchat lässt Facebook ganz alt aussehen

Snapchat will Social und Media voneinander trennen

In einem rund eine Minute langen Video erklärt Snap-CEO Evan Spiegel die geplanten Neuerungen und Hintergründe für die erwarteten Änderungen:

2.134
Das neue Snapchat in 60 Sekunden

Ist die derzeit noch aktuelle App eine Mischung der Inhalte von Freunden, Publishern, Creators und anderer Snapchat-Nutzer, will man mit der neuen App eine deutlichere Trennung zwischen den Fotos und Videos von Freunden und den anderen Inhalten erreichen. Ein direkter Angriff auf Facebook: Dem Social-Media-Giganten wird immer wieder vorgeworfen, die Inhalte von Freunden beziehungsweise Familienmitgliedern und Publishern zu stark zu mischen.

Neues Design der Snapchat-App

Nach dem Öffnen der App erscheint wie gehabt standardmäßig die Kamera-Ansicht, um so das Erzeugen von neuen Inhalten zu forcieren. Links von der Kamera ist die neue Freundesliste, rechts davon die Stories vom Rest der Community.

Die Freundesliste ist nicht länger alphabetisch sortiert, sondern wird nun dynamisch von der App gesteuert. Ein Algorithmus sortiert die Freunde automatisch, sodass die richtigen Freunde zum richtigen Zeitpunkt direkt ausgewählt werden können – ohne, dass man lange durch eine möglicherweise lange Liste scrollen muss. Snap weist darauf hin, dass es ein wenig dauern kann, bis die App die Freunde und eure Nutzung gelernt hat.

Hier einige Snapchat-Tricks, die ihr vielleicht noch nicht kennt:

7 versteckte Snapchat-Tricks, die ihr unbedingt kennen solltet

Die neue Discover-Seite, rechts von der Kamera, beinhaltet unter anderem die Stories von Publishern und dem Rest der Snapchat-Nutzer. Ganz oben findet ihr hier eure Abos gefolgt von anderen Stories, die für euch interessant sein könnten. Auch hier setzt Snapchat auf einen intelligenten Algorithmus, der mit der Zeit lernt, welche Stories für euch interessant sein könnten.

Laut TechCrunch soll das Redesign ab dem kommenden Freitag nach und nach verfügbar sein. Bis alle Anwender das neue Design nutzen können, kann es einige Wochen dauern.

Titelbild mit Bildern von Josh Constine/TechCrunch

Quelle: Snap

Neue Artikel von GIGA TECH