Weed Firm: Wer will virtueller Gras-Dealer werden?

Beschreibung

Das Konsumieren und Kaufen und Cannabis ist im echten Leben in den meisten Ländern dieser Welt verboten. Wer dennoch eine (gefahrlose) Karriere in diesem Bereich verfolgen will, sollte sich das Spiel Weed Firm mal ansehen.

Die Debatte um die Legalisierung von Cannabis, Gras, Weed, Ganja oder Marihuana ist gefühlt endlos. Für die einen die schlimmste Einstiegsdroge der Welt, für andere harmloser als Alkohol und Tabak scheiden sich der THC-haltigen Pflanze die Geister.

WeedFirm

Selbst im Play Store macht sich diese Auswirkung bemerkbar und so wurde das beliebte Spiel rund um das Anbauen und verlaufen von Hanf aus diesem entfernt. Falls ihr aber in die Rolle des Studenten Ted Growing schlüpfen möchte, um ihn zum größten Gras-Dealer der Stadt zu machen, habt ihr bei Weed Firm genau dazu die Möglichkeit

Weed Firm: Das Spiel

Nachdem der Student Ted Growing seiner Schule verwiesen wird, wird ihm die Möglichkeit geboten, sich um das Gras eines Dealers zu kümmern. Und genau hier kommt ihr ins Spiel.

Ihr befindet euch in Ted's wunderschönem Eigenheim wo ihr euch um das Anpflanzen, Ernten und Verkaufen des Weeds kümmern müsst. Gießt eure Pflanzen, setzt Dünger ein und bringt euer GEwcähs dann andie Kundschaft, die an der Tür klopft.

Im Verlauf des Spiels sammelt ihr Erfahrungspunkte, mit deren Hilfe ihr in Levels aufsteigt. Mit dem verdienten Geld  könnt ihr im Shop alle möglichen Produkte kaufen, um eure Plantage zu vergrößern. Ob Wasser, Samen, Töpfe oder Dünger, im Laden findet ihr alles, was ihr braucht. Eine Tafel in eurem Zimmer liefert euch zu erfüllende Aufgaben, die ihr im Spiel erledigen müsst. Tja, der Rest ergibt sich von selbst.

Bildergalerie Weed Firm

Weed Firm war zunächst kostenlos im Play Store, die Apps ist dort allerdings nicht mehr zu finden. Falls ihr das Spiel aber doch ganz gerne mal speieln möchtet, könnt ihr euch hier die APK kostenlos herunterladen. Falls ihr nicht wisst, wie Apps von Drittanbietern installiert werden, schaut euch diese einfache und kurze Anleitung an.

Ursprünglich waren außerdem In-App-Käufe in Weed Firm möglich. Diese wurden allerdings über den Play Store durchgeführt. Solltet ihr das Spiel also nun spielen, geht das nur ohne zusätzliche kostenpflichtige Boni, mit denen Erfolge schneller erzielt werden können.

Ach ja, und wenn ihr Lust auf den Soundtrack des Spiels habt, könnt ihr euch diesen hier kostenlos herunterladen.

Zum Thema: Die besten Android-Spiele 2014

von