In der jüngsten Version von WhatsApp für Android lassen sich endlich auch animierte GIFs darstellen und Videos streamen. Bisher gab es diese Features nur in der Beta-Version.

WhatsApp für Android: GIFs und Video-Streams jetzt für alle

Das jüngste WhatsApp-Update ist ganz offiziell im Play Store erhältlich: Mit diesem ist es erstmals möglich, animierte GIFs zu versenden und direkt in der App auch abzuspielen. Bisher erlaubte das nur die Beta-Version von WhatsApp, die Android-Benutzern zur Verfügung steht.

Ebenfalls an Bord sind Video-Streams, wie wir bereits vor zwei Wochen berichtet haben.. Das heißt letztendlich, dass sich Videos schon abspielen lassen, wenn sie noch nicht komplett heruntergeladen sind – so, wie es auch auf zahlreichen Video-Portalen der Fall ist. Ein wirkliches „Streaming“ in dem Sinne, dass das Video auf dem WhatsApp-Server verbleibt, ist es allerdings nicht –letztendlich lädt das Gerät das Video doch komplett herunter.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Free

via Android Community

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen * Google Pixel mit Vertrag bei der Telekom

GIFs mit WhatsApp versenden
59.825 Aufrufe

* gesponsorter Link