WhatsApp: Funktion „Live-Standort teilen“ gestartet – so funktioniert's

Florian Matthey
5

WhatsApp-Benutzer können jetzt Freunden live ihre Position mitteilen. Das Feature „Live-Standort teilen“ ist eine Alternative zu Googles „Standortfreigabe“ und Apples „Meine Freunde suchen“. Wir haben es ausprobiert.

29.282
WhatsApp Live-Standort erklärt: So wissen deine Freunde, wo du steckst

WhatsApp erlaubt Teilen von Live-Standort

Seit gestern Abend ist die Funktion unter Android und auf dem iPhone in Deutschland nutzbar. Im WhatsApp-Blog hatten die Betreiber des Messenger-Dienstes verkünden, dass die Funktion „Deinen Live-Standort teilen“ jetzt erhältlich ist: Benutzer können ihren Standort in Echtzeit mit Freunden und Familie teilen. Schon im Frühjahr hatte WhatsApp diese Funktion angekündigt.

Mit „Live-Standort teilen“ ist es für Freunde und Familienmitglieder möglich, die Position des Benutzers zu verfolgen – das ist beispielsweise dann praktisch, wenn ein WhatsApp-Benutzer auf dem Weg zu einem anderen ist und dieser sehen will, wann der Freund ankommt. Auch können Benutzer auf diesem Wege ihren Freunden und Verwandten mitteilen, dass sie sich an einem sicheren Ort befinden.

170.828
Top-WhatsApp Tricks, die man kennen sollte!

WhatsApp verspricht Sicherheit dank Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Natürlich wirft das Live-Teilen der aktuellen Position Fragen in Sachen Datenschutz auf. WhatsApp verspricht hier ein hohes Niveau an Sicherheit: Dank einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung können sich Benutzer sicher sein, dass sie selbst festlegen können, mit wem sie ihren Standort teilen – und mit wem eben nicht.

Das Teilen ist sowohl einem privaten Chat als auch in WhatsApp-Gruppen möglich – im letztgenannten Fall teilt der Benutzer seine Position dann natürlich gleich mit mehreren Leuten, aber eben nur den bekannten Gruppenmitgliedern. Außerdem können Benutzer festlegen, wie lange sie ihren Standort teilen wollen. Auch innerhalb dieses Zeitraums ist es möglich, das Teilen jederzeit manuell zu beenden.

Diese neuen WhatsApp-Funktionen solltest du beherrschen

Live-Standort mit WhatsApp teilen: So funktioniert’s

Wer seinen Standort live teilen will, muss im Chat oder der Gruppe die Option des Einfügens eines Anhangs auswählen und dann die Option „Standort“ wählen. Dort erscheint dann die Option „Live-Standort“. Wenn mehrere Benutzer in einer Gruppe ihren Standort teilen, sind sie alle gleichzeitig auf der Karte zu sehen.

Live-Standort ist sowohl für iPhones als auch Android-Smartphones erhältlich. Was meint ihr: eine nützliche oder eine gefährliche Funktion?

Quelle: WhatsApp-Blog

Weitere Themen: Whatsapp für iPhone, WhatsApp

Neue Artikel von GIGA TECH