Assassin's Creed - Artwork-Ausstellung in München

Jan

Videospiele sind Kunst und als solche verdienen sie auch eine Ausstellung. Ubisoft setzt das ab Ende März um und präsentiert in München Konzeptzeichnungen diverser Grafiker, die an Assassins Creed beteiligt waren.

Assassin's Creed - Artwork-Ausstellung in München

Alle Ubisoft-Studios, die zu der Spielreihe Assassin’s Creed beigetragen haben, stellen nun auch Grafiken für eine kleine mehrwöchige Ausstellung in München. Eine Auswahl davon wird bereits am 30. und 31. während des Fachkongresses Gaming Munich im Haus der Kunst zu sehen sein. Ab dem 4. April zieht die Ausstellung dann in die Galerie Weltraum” um und ist zwei Wochen lang für alle Interessierten geöffnet.

“Videospiele sind Kulturgut. Unsere Grafiker und Designer bilden mit den unterschiedlichsten Techniken ihre Inspirationen ab. Die Bilderpräsentation in München eröffnet neue Blickwinkel und Perspektiven”, sagt Ralf Wirsing, Geschäftsführer von Ubisoft Deutschland zu dem Projekt.

Weitere Themen: Ubisoft

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz