Betriebssystem des neuen iPod nano ist nicht iOS

Florian Matthey
12

Der iPhone-Entwickler Steven Troughton-Smith hat sich über seinen Twitter-Account zum neuen iPod nano geäußert. Eine Analyse der iPod-nano-Firmware hat für ihn ergeben, dass das Gerät mit dem Codenamen N20 mit einem Betriebssystem der Version 1.0 arbeitet – aber definitiv nicht mit dem iOS.

Die Benutzeroberfläche des neuen Mitglieds von Apples Multi-Touch-Familie gleicht äußerlich zwar dem Betriebssystem des iPhones, iPod touch und iPads. Die Firmware verrät laut Torughton-Smith aber, dass die Gemeinsamkeiten sich auf diese oberflächliche Ähnlichkeit beschränken. Eine weitere Beobachtung: Die Bedienungshilfe VoiceOver enthält eine Datenbank für die Aussprache der Namen von Interpreten. Beim Prozessor des neuen iPod nano* handelt es sich um das Modell SSL8723 von Samsung.

Hat dir "Betriebssystem des neuen iPod nano ist nicht iOS" von Florian Matthey gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iOS, Betriebssystem, iPod