Flash-Speicher-Knappheit durch neuen Video-iPod?

von

Allerorten scheint die Verfügbarkeit von NAND-Flashspeicher knapp zu sein. Neben gegenwärtigen Ausfällen verschiedener Produktionslinien bei Hersteller Samsung könnte aber auch laut einem Bericht der Digitimes die bevorstehende Veröffentlichung neuer Video-fähiger iPods Ende September ein Grund für die Verknappung von Flash-Speicher sein.

Apple soll taiwanischen Herstellerangaben zufolge in den Geräten erstmals 16 Gigabyte Flash-Speicher verbauen. Ob damit ein Nachfolger des iPod nano das Licht der Welt erblicken wird, lässt sich nur vermuten.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: flash, iPod


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz